Schulungen

Bereiten Sie sich mit unseren Schulungen optimal auf die Anbindung ihrer Lösungen an die Fiskal Cloud vor.

Alle Module werden online als Webinar durchgeführt und richten sich vor allem an Verantwortliche im Produkt- und Projektmanagement, im Consulting, sowie in der Entwicklung. Die Dauer der 4 Module umfasst insgesamt ca. 14 Stunden. Die Teilnahme am Modul 1 ist kostenfrei.

Zur Registrierung für die Teilnahme bitten wir Sie das Anmeldeformular auszufüllen. Die Informationen zur Einwahl werden Ihnen dann per E-Mail zugesandt.

Bitte beachten Sie, dass pro Anmeldung nur ein Teilnehmer zur Schulung zugelassen ist. Eine Weitergabe der Anmeldedaten an Dritte ist nicht gestattet.

Module

Modul 1 Überblick gesetzliche Rahmenbedingungen

Inhalt

Zurzeit sind keine weiteren Modul-1-Trainings terminiert. Alternativ können Sie sich zu den geplanten Modul-2-/-3-Trainings anmelden. Die entsprechenden Termine finden Sie im nachfolgenden Anmeldefomular.

Aufzeichnung Stand Oktober 2019.
Etwaige gesetzliche Veränderungen in der Folgezeit (z. B. Nichtanwendungserlass erschienen im November 2019) vorbehalten.

Modul 2 Detaillierte gesetzliche Rahmenbedingungen, TCO Kalkulation und Fiskalisierung in der Cloud / Fiskal Cloud

Ziel

Die Teilnehmer erhalten einen detaillierten Überblick über die gesetzlichen Hintergründe und eine Einführung in die Cloudlösung der Deutschen Fiskal GmbH.

Zielgruppe:

  • IT-Einkauf
  • Projektmanager
  • Consultants
  • Systemadministratoren
  • Support-Mitarbeiter

Inhalt

  • Detaillierte Betrachtung der gesetzlichen Vorgaben
  • Allgemeiner Überblick über die Systemarchitektur
  • Voraussetzungen und Hinweise zur
    • Implementierung
    • Inbetriebnahme
  • Die Prozesskette im laufenden Betrieb
    • Belegaufzeichnung
    • Datenexport aus der TSE, z. B. für einen Finanzprüfer
    • Kassennachschau
  • TSE Management
    • Nutzerverwaltung
    • Monitoring
    • Offline-Modus / Ausfallszenarien
  • TCO Kalkulation

Termine

 10. März 2020
Start 10:00 Uhr
(Dauer ca 5 Stunden, inkl. 60 min. Pause)

Modul 3 Beispielhafte Implementation der Fiskal Cloud

Ziel

Den Teilnehmern werden alle erforderlichen Schritte zur Anbindung eines Aufzeichnungssystems an die Cloudlösung der Deutschen Fiskal GmbH am Beispiel SAP Omnichannel POS by GK Umgebung demonstriert.

Zielgruppe:

  • Projektmanager
  • Consultants
  • Systemadministratoren
  • Support-Mitarbeiter

Inhalt

  • Gesetzliche Rahmenbedingungen / Neuigkeiten
  • Vorstellung Developer Portal
    • Dokumentationen
    • Download
    • Handling
  • Fiskal Cloud - Funktionen Webservice
  • Fiskal Cloud - Projektverlauf & Inbetriebnahme
    • Projektverantwortlichkeiten
    • Systemvoraussetzungen
    • Mögliche Systemarchitekturen
    • Inbetriebnahme Step by Step
  • Fiskal Cloud im täglichen Einsatz (Demo)
    • Verschiedene Geschäftsvorfälle/Kassiervorgänge
  • Formen der Betriebsprüfung
    • Betriebsprüfung
    • Kassennachschau
    • Kassensturz
    • Schnellprüfung

Termine

 12. März 2020
Start 10:00 Uhr
(Dauer ca. 5 Stunden, inkl. Pause)

Modul 4 Partneranbindung an die Fiskal Cloud (Workshop)

Ziel

Teilnehmer haben die Möglichkeit, in einem kundenindividuellen Workshop (vor Ort oder als Webinar/WebEx) spezifische technische Fragen zur Anbindung ihrer Software an die Fiskal Cloud Lösung zu stellen.

Inhalt

Wird individuell zwischen dem Deutsche Fiskal Consulting / Project Management und dem Partnerkunden erstellt.

Termine

Dauer ca. 4 Stunden. Die Terminierung erfolgt individuell mit der DF Deutschen Fiskal GmbH.

Anmeldung

 

Hiermit melde ich mich verbindlich für die teils kostenpflichtigen Module des Trainings der DF Deutschen Fiskal GmbH zur Umsetzung der Fiskalisierung in Deutschland an:

captcharefresh

Die Datenschutzhinweise für die Verarbeitung Ihrer Daten sind hier abrufbar.